Vorteile von Online-Sprachkursen

Die Vorteile bei dieser Art Sprachkurs sind vielfältig:

  • Sie sind vollkommen frei in der Zeiteinteilung. Sie lernen dann, wann es ihnen passt – unabhängig von vorgegebenen Kurszeiten.
  • Auch sind sie vollkommen frei in der Auswahl ihres Lernortes. Erforderlich ist es, dass sie einen PC oder Laptop mit Internet-Zugang haben, alles Weitere entscheiden sie selber.
  • Die Kursinhalte gehen genau auf ihren Leistungsstand ein. Sie lernen auf Grundlage ihrer bisherigen Kenntnisse, sie lernen in ihrem Tempo und sie wiederholen einzelnen Lektionen oder Teillektionen so oft wie sie möchten.

Nachteile des internetbasierten Lernens

Obwohl Online-Sprachkurse zahlreiche Vorteile genießen, sprechen auch einige Dinge gegen diese Form des Lernens. Denn einige Menschen empfinden es als enorme Belastung, dass sie sich selber motivieren müssen und ganz alleine dafür verantwortlich sind, ob, wann und wie viel sie lernen. Für diese Menschen ist es einfacher, wenn sie einen wöchentlichen Termin haben, an dem Lehrer und Mitschüler warten und man gemeinsam lernt.

Wo kann ich Online-Sprachkurse machen?

Online-Sprachkurse werden von vielen (renommierten) Instituten angeboten. Führend auf dem Gebiet der Sprachkurse sind seit Jahren Berlitz, Langenscheidt, das Wall Street Institute und die Lesson Lime GmbH mit ihrem Projekt babbel.com.

Je nachdem, wie ihr aktueller Kenntnisstand ist und wo sie nach Beendigung des Kurses stehen möchten, ist eines der Institute besser als das andere. Auch bieten nicht alle Unternehmen alle Sprachen an. Vertreten sind Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch bei allen Anbietern, spezielle Sprachen wie Griechisch, Chinesisch, Japanisch, Türkisch und viele mehr werden vereinzelt angeboten. Auch Deutsch als Fremdsprache ist bei vielen Anbietern im Angebot.

Die Kosten eines Sprachkurses im Internet

Eine allgemein gültige Antwort auf die Frage nach den Kosten kann leider nicht gegeben werden. Das Wallstreet Institut etwa bietet die Möglichkeit der staatlichen Förderung, beispielsweise über den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit. Auch bei Berlitz wird Arbeitslosen diese Möglichkeit geboten. Selbstzahler können zudem auf die Unterstützung ihres Unternehmens hoffen, darüber hinaus können sie Kosten für eine sprachliche Weiterbildung steuerlich absetzen.

Möchten sie eine Sprache richtig erlernen, sollten sie jedoch nicht das kostengünstigste Unternehmen wählen, sondern den Anbieter, der ihren Vorstellungen am besten entspricht.

Drei spannende Online-Sprachkurse

Es gibt unzählige Online-Sprachkurse, die sich auch meist in ihrer Aufmachung und im Inhalt unterscheiden. Einige Online-Sprachkurse setzten den Schwerpunkt mehr auf Vokabeln und Wortschatz, andere fokussieren sich mehr auf die Grammatik. Wenn sie vorallem einen Wortschatz in einer Fremdsprache aufbauen und erweiteren wollen, sollten sie sich mit dem SpeedLearningService vertraut machen. Mit dieser Methode lernen sie schnell und effektiv Vokabeln. Vokabeln, aber auch Grammatik lernen sie einfach mit den Online-Sprachkursen von Babbel.com.

Sprachen einfach online lernen (Babbel.com)

Video-Sprachkurse von Linguatv